gui-lab Logo

02434 - 9699109

Anfrage

gui-lab Ing.-Büro Dr. Winkens
Wieselweg 16
D-41239 Mönchengladbach
Tel.: 0049 – (0)2434 - 9699109
E-Mail: info@dr-winkens.de

Hygieneschulungen

Optimierte Arbeitsabläufe, vorbeugende Schadensvermeidung, fundierte Kenntnisse: Für Schulungen durch gui-lab spricht vieles. Dabei ist unser Themenspektrum so vielfältig wie die Gestaltungsmöglichkeiten. Als Schulungspartner des VDI bilden wir Ingenieure ebenso weiter wie Techniker oder sonstige Mitarbeiter. Unsere Schulungen können in kleinen Gruppen oder auch in größeren Kreisen durchgeführt werden. In unseren Seminarräumen oder auch vor Ort als Inhouse-Schulung unter Produktionsbedingungen bei unseren Kunden. Fragen Sie uns nach den Details.

TRINKWASSER- und RAUMLUFThygiene VDI-SCHULUNGEN KATEGORIE A UND B
hygiene in rückkühlwerken Vdi-schulung

  • Trinkwasserhygiene
    Schulung Kategorie A und B gemäß VDI 6023
  • Raumlufthygiene
    Schulung Kategorie A und B gemäß VDI 6022
  • Hygiene in Rückkühlwerken
    Schulung gemäß VDI 2047


Zum Thema

Luft und Wasser sind unsere wesentlichen Lebensgrundlagen. Aus diesem Grund ist es von entscheidender Bedeutung, dass die Aufbewahrung, Aufbereitung und der Transport dieser „Lebensmittel“ unter optimierten und kontrollierten Bedingungen geschieht, die jeden negativen Einfluss auf die diesbezügliche Qualität und Hygiene vermeiden und damit einen wesentlichen Teil zum Gesundheitsschutz der Bevölkerung beitragen.

Planung, Ausführung, Instandsetzung und Betrieb von Trinkwasseranlagen, raumlufttechnischen Anlagen und Rückkühlwerke können nur dann risikolos durchgeführt werden, wenn die mit diesen Aufgaben betreuten Personen eine adäquate Sachkunde aufweisen können, die Probleme vermeiden und im Bedarfsfalle beseitigen hilft.

Die Verpflichtung der jeweils Tätigen, sich im umfangreichen Themenkomplex der Hygiene kundig zu machen und dieses Wissen in die Praxis umzusetzen, ist durch gesetzliche Vorgaben geregelt. Ziel ist die Vermittlung des zusätzlichen zur bisherigen Berufsausbildung nötigen Wissens auf den Gebieten der Ausführung, dem Betrieb und der Instandhaltung von Trinkwasseranlagen bzw. Raumlufttechnischen Anlagen bzw. Rückkühlwerken. Die VDI-Richtlinien 6022, 6023 und 2047 beschreiben in diesem Zusammenhang den Stand der Technik und geben dem Praktiker wichtige Handlungsleitlinien an die Hand.

Die Schulungen werden von Schulungspersonal durchgeführt, dessen besondere Qualifikation durch den VDI überprüft wurde. Durch ihre langjährige Tätigkeit in der Praxis vermitteln die Referenten das notwendige Wissen praxisnah.

Unsere Referenten:

  • Dr. Dipl.-Ing. Andreas Winkens VDI | Schwerpunkt Hygiene | VDI-geprüfter Fachingenieur RLQ
  • Dipl.-Ing. Frank Praetorius VDI | Schwerpunkt Technik | VDI-geprüfter Fachingenieur RLQ
  • Dr.-Ing. Achim Keune VDI | Schwerpunkt Technik | VDI-geprüfter Fachingenieur RLQ
  • Dr.-Ing. Bernhard Küter VDI | Schwerpunkt Technik | VDI-geprüfter Fachingenieur RLQ
  • Harry Tischhauser | Schwerpunkt Technik

Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer die entsprechende „VDI- TGA- Urkunde“

 

gui-lab Ing.-Büro Dr. Winkens
Wieselweg 16
D-41239 Mönchengladbach
Tel.: 0049 – (0)2434 - 9699109
E-Mail: info@dr-winkens.de

Mitglied / Verbände

WaBoLu VDI Logo DAAB Logo KRdl Logo Schweizer Verein Luft- und Wasserhygiene

Zertifizierte
Produkte

Desso Logo Vorwerk Logo Fletco Logo Interface Logo Tretford Logo Modulyss Logo OBJEKT CARPET

Zertifizierte
Produkte

Lux Logo LG Logo Miroradici Logo Draabe Logo Boesch Logo
Impressum Datenschutz Kontakt | by DSC-Medien